For a better view on Interdisziplinäre Viszeralmedizinische Akademie, Update Your Browser.

Interdisziplinäre Viszeralmedizinische Akademie

In 2021 findet unsere Akadmie erstmals digital statt – Sie können kostenfrei teilnehmen, wo immer Sie möchten. Wir haben bei den Schwerpunkten unserer Frühjahrs-Tagung neben infektiologischen Themen und einem Blick in die bariatrisch-metabolische Chirurgie einen Fokus auf entzündliche Darmerkrankungen und die Rolle des Mikrobioms in der Entstehung viszeraler Erkrankungen gelegt.

Traditionell einen grossen Stellenwert nimmt in unserer Diskussion die gastrointestinale Onkologie ein – auch in 2021 gibt es wichtige Fragen um die neue Rolle der Radiotherapie von Leber- und Darmtumoren und von künstlicher Intelligenz in der Prävention zu klären.

Nicht zu kurz kommen soll die prägnante Darstellung aktueller Erkenntnisse zu lange diskutierten Fragen aus der gastroenterologischen und hepatologischen Praxis.

Am  Samstag,  den  06.03.2021 werden Ihnen Experten aus Chirurgie, Radiologie und Gastroenterologie in konzisen Darstellungen den neuesten Stand von Wissen und Technik darstellen und Ihre Fragen dazu beantworten – für Interaktivität ist auch im digitalen Format gesorgt!

Jetzt anmelden!

Jetzt online zur IVA 2021 anmelden und per Live-Stream teilnehmen!

Jetzt anmelden!

Organisatoren

Informationen zu den vier Kliniken, welche die IVA organisieren, sowie Impressionen von vergangenen Veranstaltungen finden Sie im Bereich "Über uns".

Über uns